Hallo Deutschland / Hallo Japan

„Hallo Deutschland“ und „Hallo Japan“ sind zwei einzigartige Austausch- und Begegnungsprogramme für junge Menschen aus Deutschland und Japan. Sie finden im jährlichen Wechsel im jeweils anderen Land statt. Das Programm richtet sich an junge Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren und umfasst neben dem Deutsch-Japanischen Youth Summit auch weitere Möglichkeiten, Land und Leute besser kennenzulernen. Hierzu zählen Exkursionen in unterschiedliche Städte, einführende Workshops oder kulturelle Aktivitäten. Seit dem ersten Programm 2005 entstanden auf diese Weise viele neue und langanhaltende Freundschaften zwischen den beiden Ländern. Viele junge Menschen haben im Anschluss an das Programm in Deutschland oder Japan studiert oder sogar eine Arbeit dort begonnen.

 

Ehrenamt und Erlebnisse

Die Austauschprogramme werden von zahlreichen Helferinnen und Helfern ehrenamtlich organisiert. Viele von ihnen sind ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die so ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse an die nächsten Generationen weitergeben.

 

Einzigartige Begegnungen

Derzeit gibt es in Deutschland und Japan kein anderes Begegnungsprogramm für junge Menschen aus beiden Ländern, das eine so große Bandbreite an Themen abdeckt und bei dem im Grunde jeder mitmachen kann, der ein starkes Interesse an Deutschland bzw. Japan nachweisen kann. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!